Beduinenzelt und Zubehör

«Schalom, Frieden! Salam, Frieden! Seid willkommen!»

Viele biblische Geschichten sind im Lebensraum der Beduinen im Sinai beheimatet. Ihre Lebensweise ist oft weit weg vom Lebensalltag der Kinder und Jugendlichen. Damit sie konkrete Vorstellungen und Informationen zu Alltagsaspekten wie Wohnen, Arbeiten, Essen und Trinken, Kleidung und den geografischen und klimatischen Verhältnissen bekommen, bieten die Kirchlichen Bibliotheken neue Materialien an.

NOMADENZELT UND ZUBEHÖR

Beduinenzelt

Biblische Geschichten im Zelt erzählen und davon hören, wie es war in einem Beduinenzelt zu leben. Das Zelt kann für vielfältige Anlässe eingesetzt werden kann.

Das Zelt misst 6 x 3 Meter und ist wasserdicht. Es kann sowohl
- in einem Innenraum (Firsthöhe 3,3m, die Höhe kann verstellt werden)
- auf einem Hartplatz im Freien (mit Gewichten zum Befestigen)
- auf Naturboden (mit Heringen) aufgestellt werden.

Eine Transporttasche auf Rollen ermöglicht es, das Zeltprofil ohne grossen Aufwand zu transportieren. Das Zelt kann mit zwei Personen einfach aufgestellt werden. Das Dach sowie die Seitenwände sind in handlichen Taschen übersichtlich verpackt.

Einrichtungsgegenstände zum Beduinenzelt (pdf-Liste)

Zum Einrichten des Zeltes können Gegenstände für die Inneneinrichtung ausgeliehen werden: zum Beispiel quadratische Kissen, Tücher, Decken, Krüge, Schalen, Teppiche, Bauchtanztüechli – und vieles mehr.
 

 

AUSLEIHE ZELT

Steinmühle aus Marokko

mit Baumwolltuch als Unterlage
(37 kg) mit Transportkiste

ab Vorschule

Materialkoffer: Beduinen

Gegenstände und Informationen zum Leben der Beduinen

diverses Material

Zubehör: Tücher | Decken

6 Tücher
5 farbige Decke

in Plastik-Box

Impressionen Beduinenzelt